Programme

Klarinettenquartett aus Leipzig

Für die Besetzung "Klarinettenquartett" gibt es bisher wenig Originalliteratur. Um dennoch musikalisch anspruchsvolle und abwechslungsreiche Konzerte gestalten zu können, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, interessante Themen aufzugreifen und dazu Konzertprogramme zu erstellen. Ein großer Teil davon sind unsere eigenen Arrangements, wobei die Instrumente der ganzen Klarinettenfamilie zum Einsatz kommen. Außerdem wird jeder Zuhörer, durch unsere Moderation auf unsere Klangreise mitgenommen.

 

Hier eine Auflistung unserer aktuellen Programme:

‘Sérénade comique’ - heitere Melodien für alle Lebenslagen

 

Schon immer haben sich Menschen zu Serenaden zusammengefunden um gemeinsam Stunden voller unterhaltsamer Musik unter freiem Himmel zu erleben.

Bei der Serenade des Quartetts 3plus1 kommt nichts zu kurz, schwelgerische Melodien treffen auf virtuose Spielereien, beeindruckende Originalkompositionen auf eigene klangvolle Arrangements. Und all das charmant moderiert von allen Mitgliedern.

Kommen Sie zu unserer ‘Sérénade comique’ und erleben Sie mit uns eine einmalige Atmosphäre.

 

Programmdauer: ca. 60 Minuten

 

u.a. mit Werken von Brahms, Mozart und Grieg

Tango, Polka, Walzer - 'Let's dance!!!'

 

An der Spielfreude beim Erkunden der verschiedensten Klangmöglichkeiten und Stilrichtungen möchten Henriette Störel, Debora Dusdal, Eva Jurisch und Keven Weimann Sie teilhaben lassen und mitnehmen auf eine Reise durch die Welt der Tänze. Von Walzermelodien über spanische Rhythmen bis hin zu feurigen Tangos präsentieren wir Werke von bekannten Komponisten.

Lassen Sie nicht auf sich warten - 'Let's dance!!!'

 

Programmdauer: ca. 70 Minuten

 

u.a. mit Werken von Strauss, Bizet und Gershwin

‘Zu Besuch bei Europas Meistern’

 

Die komplette traditionelle Entwicklung der Musikkultur bis zur Zeit der Romantik fand in Europa statt, viele Komponisten nahmen die Natur, Volkslieder oder die sozialen Umstände ihrer Länder zum Anlass unterschiedlichste Meisterwerke zu erschaffen.

Das Quartett 3plus1 nimmt Sie mit auf eine Klangreise durch Europa, wir besuchen unter anderem Händel in England, fahren mit dem Schiff nach Frankreich und Norwegen und mit dem Zug über Tschechien nach Ungarn.

Steigen Sie ein und kommen Sie mit ‘Zu Besuch bei Europas Meistern’.

 

Programmdauer: ca. 60 Minuten

 

u.a. mit Werken von Händel, Mendelssohn-Bartholdy und Mozart

"Vogel, Wolf und Klarinette"

- eine tierische Reise durch die Musikepochen

In der klassischen Musik wimmelt es nur so von Tieren. Vertreter jeglicher Arten haben die Komponisten zu allen Zeiten inspiriert und ihre Fantasie geweckt. Die Anmut des Schwans, die Leichtigkeit des Schmetterlings oder die Sangeskunst der Lerche sind Attribute, die die musikalische Sprache bereichern. Ausschnitte aus dem berühmten “Karneval der Tiere”, eine eigene Bearbeitung von “Peter und der Wolf” - diese und viele weitere Stücke aus dem 'Klassik-Zoo' erleben Sie beim Konzert des Leipziger Quartetts 3plus1.

 

Programmdauer: ca. 60 Minuten

 

u.a. mit Werken von Tchaikovsky, Grieg und Saint-Saiens

Quartett 3plus1